© KVM

Der Kynolo­gi­sche Ver­ein Münchenbuchsee und Umgebung (KVM) wur­de 1971 aus der «Grup­pe Münchenbuchsee» des kynolo­gi­schen Ver­eins Ber­na gegrün­det. Der Ver­ein hat heu­te rund 110 Mit­glie­der; Haupt­ziel ist die Ver­mitt­lung von Infor­ma­tio­nen und Kennt­nis­sen an die Mit­glie­der und an wei­te­re Krei­se über die Anschaf­fung und Hal­tung sowie die Erzie­hung und Aus­bil­dung von Hun­den auf der Grund­la­ge wis­sen­schaft­li­cher Erkennt­nis­se, sport­lich fai­rer Gesin­nung und Beach­tung der Prin­zi­pi­en der Tier­schutz­ge­setz­ge­bung.

Der KVM ist Mit­glied der Schwei­ze­ri­schen Kynolo­gi­schen Gesell­schaft (SKG) sowie der Inter­es­sen­ge­mein­schaft Kynolo­gi­scher Orga­ni­sa­tio­nen des Kan­tons Bern und angren­zen­der Gebie­te (IGKO). Bei uns sind Hun­de aller Ras­sen und Misch­lin­ge will­kom­men. Auf unse­rem Übungs­platz direkt am Wald­rand bie­ten wir Trai­nings in ver­schie­de­nen Spar­ten und auch für Nicht­mit­glie­der Hun­de-Erzie­hungs­kur­se an.